Video – (Join the) Hate Wave!

VIDEO! Ein Quartett aus Denton im Bundesstaat Texas, das schnodderigen Punk Rock spielt. Hmm, das erinnert mich doch ein bisschen an die großartigen Marked Men. Aber der Vergleich wäre irgendwie gemein, denn Video haben schon einen eigenen Sound, kopieren in keinster Weise die besagten Marked Men und lassen gerade auf ihrer letzten Single ein paar neue Einflüsse aus dem Wave oder auch dem Kalifornien der 80er anklingen.

Natürlich ist das alles nichts Neues, aber ich freu mich immer, wenn eine Band es hin bekommt, mit simplen Methoden einen Ohrwurm zu schreiben, den ich dann den ganzen Tag nicht ausm Kopp kriege.

Die erste Auflage der Single auf Total Punk Records ist bereits ausverkauft und den Repress gibts auch nicht mehr lange (auf 200 Stück limitiert). Im Sommer, also jetzt irgendwann, erscheint eine neue 7″ auf No Good Records (das Label wird mir immer sympathischer, die machen ja schon das Hurula Album in Deutschland…), die 2 Songs von den Aufnahmen zu Join the Hate Wave beinhaltet. Kann man sich auch schon mal anhören und vorbestellen. Tolle Band.

NOFX – Video Contest

Am 26. November soll die neue EP Stoke Extinguisher von NOFX erscheinen und erstaunlicherweise ist noch nicht eine Note davon geleakt. Das macht natürlich die Aufgabe etwas schwieriger, ein Musikvideo zu dem Titelsong anzufertigen.

Und genau das sollt Ihr machen, wenn Ihr tolle Preise von Fat Wreck gewinnen wollt. Um die Sache für alle Teilnehmer gerecht zu machen, hat Fat Mike die Regeln für den Contest festgelegt:

Here’s the marks you’ll need to hit to keep everything moving: 0:00 quiet intro,0:36 full band/fast part, 1:45 slow bridge, 2:17 back to fast part, 2:57 end of song. Get crafty and get on it now as the deadline is November 17th! Post your video entries to youtube, make it unlisted and title it your name; then send the link to [mailbag at fat wreck dot com] with the subject STOKE VIDEO. Prizes are $500 cash plus $250 store credit for 1st place, $250 cash plus $100 store credit for 2nd place, and $200 store credit for 3rd place.

Vielleicht schneide ich da auch irgendwas zusammen, kann ja nicht so schwierig sein, ein Punk Video zu machen. Ach, hier noch eine inspirierende Ansprache zu dem Contest vom Labelchef.