Neuer Partner gesucht?

Wenn auf einmal das Schnarchen von dem fetten Kerl neben Dir im Bett mehr nervt als vorher. Oder die Frau ist plötzlich entsetzlich langweilig geworden, mit der Du grad zum 12. Mal bei eurem Italiener essen bist. Kann ja sein, dass nach ein paar Jahren Beziehung die Luft raus ist und man sich nach etwas anderem umsieht. Passiert in den besten Familien. Und da die meisten Leute einfach stinkend faul sind und zu doof, um 7 grade Worte mit einer fremden Person zu wechseln, hat man ja die Online Dating Seiten erfunden.

AnarkissedStatistisch gesehen (wenn man die Statistik selber erstellt) ist das sogar gar nicht so dumm, sich auf diesen Seiten herumzutreiben, denn laut einer aktuellen Studie aus den USA halten Ehen länger, dessen Partner sich im Internet kennen gelernt haben. Natürlich zählen da auch soziale Netzwerkseiten zu, aber eben auch diese Dating Seiten. Klingt ja auch ein bisschen logisch, wenn man seine Präferenzen (Alter, Tätigkeit, Bartwuchs, Körbchengröße, Stuhlgang, etc.) vorher angeben kann und nur die entsprechenden Partner überhaupt zu Gesicht bekommt. Was aber, wenn das alles Kapitalistenschweine sind, die man da zur Auswahl hat? Diese fiesen Leute, mit denen ein Punkrocker gar nichts zu tun haben will?
Das hat sich wohl auch Ian gedacht, der eine neue Dating Seite bauen möchte, die sich speziell um die Verkupplungsproblematik bei Anarchisten kümmert: Anarkissed.org.(Geiler Name!)
Ironischerweise sucht der gute Mann jetzt noch genügend Kohle, damit er das Projekt umsetzen kann, also unterstützt ihn mal mit 5$ und findet so endlich Euren Traumpartner, ohne vor die Tür zu gehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.