Sore Points – Not Alright EP

Schon lange nichts mehr aus Kanada hier gehabt, oder? Und Slovenly Recordings hatten wir auch schon länger nicht mehr thematisiert. Na dann.
Sore Points aus Vancouver haben gerade ihre 3. Single veröffentlicht, nach Hosehead Records und Deranged Records nun also auf Slovenly Recordings. Die Musik ist dabei allerdings die gleiche geniale Mischung aus Garage Power Pop Punk Rock und Hardcore geblieben.

Naja. Eigentlich ist es ja bloß Punk Rock, da muss man sich nicht viel Mühe geben mit Schönrederei. Ein bisschen Radioactivity höre ich da raus, ein bisschen Orange County aus den 80ern und vielleicht noch aktuellen Kram aus Australien. Aber wahrscheinlich auch nur, weil ich das alles gerade noch auf dem Plattenteller liegen hatte, haha.

Das ist sehr gute Musik – fertig. 4 Songs in 6 Minuten. Aus.

Wird Zeit für ein Album, würde ich sagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.