Sekunderna – Här Har Du Ditt Liv LP

Puh, nun ist es das erste Mal seit langem unter dreißig Grad hier im Südwesten und ich muss mir ne (lange) Hose anziehen und überlege schon, nicht doch mal die Heizung ein bisschen aufzudrehen. Man hat sich ja an einen gewissen Standard gewöhnt, ne?

Apropos. Die 4 Schweden aus Umeå haben nun ihr Debüt bei Rockstar Records und Bloated Kat und Luftslott veröffentlicht und können damit ganz easy das hohe Niveau halten, das sie sich zuvor selbst auf den Singles als Maßstab gesetzt haben. OK, da hat sich auch ein Song auf dem Album verloren, der auf besagter Single war, aber wer wird denn schon so genau hinhören.

Tolle 12 poppige Punk Rock Songs, die man so auch von den Ditches oder anderen Marked Men/Radioactivity verliebten Bands erwarten könnte – aber Sekunderna streuen zum Glück eigenständige Melancholie und ihre Muttersprache mit ein. Tolles Debüt. Gibt’s auf weiß und schwarz.

Der Albumtitel bezieht sich auf einen Film. Den schau ich mir jetzt aber nicht an. Knapp 3-stündiges Drama über einen Schweden vor hundert Jahren. Neee. Dann lieber ne halbe Stunde Musik mit 4 Schweden von heute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.