Why Bother? – A Year Of Mutations LP

Hat jemand Synthpunk gesagt? Why Bother? aus dem Nirgendwo in Iowa sind vor kurzem ebenfalls auf diesen Zug aufgesprungen und haben dem illustren Kreis des Genres in den letzten zwei Jahren ein paar Tapes und Singles beigesteuert.
Daraus ist jetzt diese LP entstanden, also quasi eine Compilation von alten Songs, aber immerhin neu für Vinyl gemastert und als Kirsche oben drauf gibt es sogar noch ein paar funkelnagelneue Lieder. Hurra.

Why Bother? bewegen sich auf der eher poppigen und glatteren Seite der Fahrbahn, die schon ein paar Spurrillen von 80er, 90er und dem besten Synthpunk von heute vorzuweisen hat. Der Vorteil dabei ist eindeutig, dass man neben den einzelnen Instrumenten auch den Gesang verstehen kann, da werden alle 8 Spuren gut genutzt. Der Nachteil ist, dass hier der Abrieb fehlt, das Rauhe, Rotzige und Dreckige aus der Garage Punk Ecke kommt ein bisschen zu kurz, aber vielleicht sollte man dafür die LP einfach ein bisschen mit Staub einreiben vor dem Abspielen, das gleicht sich dann wieder aus.

Erschien vor ein paar Tagen auf orangenem und auf schwarzem Vinyl bei Feel It Records. Ich glaub, der Armin bekommt von denen immer Lieferungen, also fragt dort mal – der ist nett.
Fun Fact: Wenn man das Album googlet, erhält man als Ergebnis unter anderem ein Exzerpt aus dem Buch "Interdisziplinäre Beiträge zum Verhältnis von Religion und Rationalität" (E-Book für 102,95€). Tja.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.