Gee Tee – Chromo-Zone

So richtig verstehen tu ich das zwar jetzt nicht, aber ich glaube, zumindest einer der beiden Typen von GEE TEE ist auch bei den ähnlich klingenden Rubber Room am Start. Vielleicht verhält sich das in Sydney ja so ähnlich wie in Washington D.C. damals, als aus einer handvoll Leute zweitausendvierhundertdrölfzig Bands entstanden sind.
Auf jeden Fall ist GEE TEE stilistisch in etwa (genauso) zu verorten wie die Kollegen von Rubber Room
…in der poppigen Coolness zwischen Synthie Punk, Garage und Punk Rock. 5 richtig gute Songs, zu denen man nicht nur am heutigen Halloween Release Tag ordentlich feiern kann. Nein, die schmecken auch unverkleidet und (halb) nüchtern!

Leider erst einmal nur digital zu erwerben, aber bestimmt bald zumindest auf Kassette. Ich mag Wortspiele.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.