Cassette Store Day

Kein Scheiß! AM 7. September findet der erste Cassette Store Day statt. Nachdem der Record Store Day in den letzten Jahren zunehmend populärer wurde und das totgesagte Medium der Vinylschallplatte wieder zum Leben erweckt hat, versuchen jetzt ein paar Hipster, ihre Audiokassetten wieder auszubuddeln.

Und das macht nicht einfach nur ein Kiosk irgendwo in der Pampa, nein. Die Liste ist zwar noch nicht gefüllt (passiert nächste Woche), aber es machen weltweit einige Plattenläden mit (Kassettenläden gibts wohl nicht). Außerdem erscheinen exklusiv zum Cassette Store Day ein paar Tapes von Transgressive (At the Drive-In, Pulled Apart By Horses), Bella Union (The Flaming Lips), Domino (The Pastels), 4AD (Deerhunter), Wichita Recordings (Hard Skin), Burger Records und einigen mehr.

Ein Gedanke zu “Cassette Store Day

  1. Pingback: Eine Medienkritik | Manierenversagen

Was zu sagen?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.