Huolet ja Murheet – Se on vain pysyvää

Habt ihr eigentlich auch die ganze Zeit diesen tollen Song von Minutemen im Ohr? Also bei mir läuft die markante Textzeile auf Dauerschleife im Kopf…“I only had a Corona.“
Da bekommt man ja direkt wieder Bock, die ersten Staffeln von Jackass zu schauen, als der Klamauk noch irgendwie lustig war. Aber dann besinne ich mich eines Besseren und schaue Trio mit vier Fäusten. Weil ja kein Fußball ist, ne.

Auch so ne Sache. Jetzt nimmt man den gelangweilten Europäern am Wochenende ihren Fußball, ihre Kneipen und ihre Konzerte, Museen, Theater und Kinos weg und erwartet dann, dass sich die Lage beruhigt. Uiuiui.

Jetzt sind alle gesund aber schwer frustriert, weil sie sich mit ihrem Leben und ihrer Familie auseinandersetzen müssen. Ha! Ich gehe mal davon aus, dass wir in spätestens zwei Wochen eine Welle von häuslicher Gewalt erleben oder in 9 Monaten einen rasanten Zuwachs der sogenannten Corona-Kids.

Naja, ich für meinen Teil hab noch ein paar Dinge auf meinem Zettel stehen, die erledigt werden müssen. Da kommt kein Frust und keine Langeweile auf. Zum Beispiel wäre es mal an der Zeit, Finnisch zu lernen.

Außerdem warten ein paar alte, aber vielleicht noch brauchbare Batterien darauf, angeleckt zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.