Latitude – Mystic Hotline LP

Die neue Latitude LP erscheint Anfang Oktober und man kann jetzt zwar nur 2 Songs hören, aber ich glaub, das ganze Album klingt wie ein verschollenes Blondie Werk. Selbst das Cover könnte zu „Hanging on the Telephone“ passen, aber egal.

Also: Debbie Harry’s Vermächtnis…Ihr wisst schon, diese eine LP, die sie geschrieben hat, nachdem sie total betrunken kopfüber in einen Peyote-Kaktus gefallen war und dann14 Tage einen Meskalinrausch in der Wüste gefeiert hat. Good stuff. So klingt das hier.

Oder anders gesagt: Mystic Hotline ist Power Pop aus San Francisco mit Punk und Indie Einflüssen – Oh Gott, klingt das langweilig. Macht aber Spaß und versüßt die letzten warmen Tage in der Stadt. Versprochen.

Erscheint auf Vinyl bei Emotional Response, nachdem das Debüt noch ausschließlich auf Tape bei Royal Oakie veröffentlicht wurde. Ist die Entwicklung dann jetzt rückständig oder progressiv?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.