Dan Vapid and the Cheats – Three LP

Ach, warum denn nicht. Es gibt eine neue Platte von Dan Vapid and the Cheats. Und das wird doch zumindest alle Fans von Screeching Weasel, Methadones, Riverdales, Noise by Numbers usw. freuen, endlich den einen Song, den Dan Schafer vor über 20 Jahren geschrieben hat, jetzt noch einmal in zehnfacher Variation zu hören.

Three ist die dritte LP der Band (ach was?) und das erste Album nach 6 Jahren. Zwischendurch hatten sie mal eine Split 10″ mit den von mir ebenfalls geschätzten Horror Section auf Eccentric Pop veröffentlicht und offensichtlich fühlen sich die Herren dort pudelwohl, denn die aktuelle LP ist ebenfalls auf dem Label in North Carolina erschienen.

Musikalisch gibt es -wie zu erwarten- keine Überraschungen. Klingt wie eine Mischung aus all den oben genannten Bands, in denen Dan gesungen/gespielt hat. Also solider PowerPopPunkRocknRoll, den man im Sommer sicherlich ganz gut am Baggersee mit Dosenbier hören kann. Oder zuhause im Garten am Weber-Grill mit Craftbier, keine Ahnung, was ihr inzwischen so unter Spaß versteht.
Wenn ihr das auf Vinyl haben wollt, dann Beeilung – die ersten beiden LPs sind lange ausverkauft oder es gibt sie nur noch für unfassbar viel Geld!

Aber ihr könnt das ja auch immer hier hören. Ich bin für euch da…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.