Noch son Vogel

Nach dem, diesem und jenem da gibt es jetzt ein neues Drum Medley von dem Schlagzeuger der Band Local Resident Failure. Diesmal werden alle Epitaph Alben hintereinander wech gespielt. Ernsthaft, auch solche seltsamen Geschmacksverirrungen wie Falling in Reverse oder Escape the Fate sind dabei. Meiner Meinung nach liefert Kye Smith hier das anspruchvollste Drumming bis jetzt ab, trotzdem wird die Sache langsam langweilig. Aber bitte: 20 Minuten Epitaph.

 

Was zu sagen?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.