Noch son Vogel

Nach dem, diesem und jenem da gibt es jetzt ein neues Drum Medley von dem Schlagzeuger der Band Local Resident Failure. Diesmal werden alle Epitaph Alben hintereinander wech gespielt. Ernsthaft, auch solche seltsamen Geschmacksverirrungen wie Falling in Reverse oder Escape the Fate sind dabei. Meiner Meinung nach liefert Kye Smith hier das anspruchvollste Drumming bis jetzt ab, trotzdem wird die Sache langsam langweilig. Aber bitte: 20 Minuten Epitaph.

 

O-Rama

Punk-O-RamaVor 19 Jahren (!) erschien die erste Ausgabe des Labelsamplers Punk-O-Rama auf Epitaph. Damals, als das Label noch aus Rancid, the Offspring, NOFX und Pennywise bestand und keine Ausfälle á la Falling in Reverse in dem Katalog zu finden waren (Vorsicht mit dem Link – das ist wirklich hammerscheisse!).

Folk-O-Rama, ein kleines Label aus Columbia, Missouri, hat jetzt nach ein paar anderen Folk/Punk-Veröffentlichungen einen Tribute-Sampler auf ihre Bandcamp-Seite gestellt, der aus Coversongs von verschiedenen Ausgaben der Punk-O-Rama Reihe besteht. Kann man sich anhören. Und runterladen. Nach dem Klick…
Weiterlesen